Über uns

Unsere Geschichte und Engagement

Uns liegt das Wohl der Bewohner am Niederrhein sehr am Herzen. Mit unserem Engagement wollen wir die Zahl der Herzerkrankungen in Krefeld und der Umgebung nachhaltig reduzieren und das Leben nach einer Erkrankung verbessern. Dafür ist es vor allem wichtig, rechtzeitig vorbeugend zu handeln. Deshalb engagieren wir uns, die Prävention sowie Akutversorgung von Herzerkrankungen zu fördern und Patienten nach einer Herzoperation oder Stentbehandlung medizinisch überwacht weiter zu betreuen und unterstützen.


Die Stiftung


Die Herzstiftung und ihr Förderkreis wurden im Jahr 1986 von Krefelder Bürgern für Krefelder Bürger gegründet. Damit haben Initiatoren und Spender eine der bemerkenswertesten Bürgeraktivitäten Krefelds der letzten 60 Jahre ins Leben gerufen und damit Tausenden Herzkranken einen unschätzbaren Dienst erwiesen. Der bisher größte Meilenstein in der Geschichte war der Aufbau der Klinik für Herz- und Thoraxchirurgie, durch die die Akutversorgung für Herzerkrankungen in Krefeld stark verbessert werden konnte. Mithilfe der Spendengelder haben wir modernste Geräte für die kardiologische Behandlung angeschafft, um eine bestmögliche Versorgung bieten zu können. Wir unterstützen unsere Mitglieder durch regelmäßige Kurse und Informationsveranstaltungen für eine bestmögliche Prävention und Nachversorgung. In den Kursen lernen sie in kleinen Gruppen, sich gesund zu ernähren, ihren Körper fit zu halten oder wie sie und Angehörige sich bei einem kardinalen Notfall verhalten sollten. Durch die Fortbildungs- und Informationsveranstaltungen gibt es zusätzlich die Möglichkeit, das Wissen über Herzerkrankungen zu erweitern. Alle Angebote werden von kompetentem Fachpersonal betreut und geleitet. Unser Netzwerk besteht aus einer Vielzahl von Ärzten, Ernährungsberatern und Physiotherapeuten, die ihr Wissen gerne teilen. Informieren Sie sich gerne über unser Angebot und unser fachliches Netzwerk.

Prof. Dr. med. Tobias Zekorn

Prof. Dr. med.
Tobias Zekorn

Vorsitzender Verein Stiftung Herzchirurgie und Kardiologie Krefeld e.V.

Der Förderkreis


Das Ziel des Förderkreises besteht in der Unterrichtung der Mitglieder über Aktivitäten der Stiftung sowie über die neuesten Entwicklungen in Diagnostik und Therapie von Herzerkrankungen. Mit den Jahren haben in diesem Aufklärungsprogramm auch Fragen der Prävention, d.h. der vorsorglichen Vermeidung von Herzerkrankungen eine Rolle gespielt. Das Interesse hierfür stieg nicht nur bei unseren Patienten, sondern immer mehr auch bei deren Angehörigen. Aktuell werden Vortragspläne für Fortbildungen in großen und kleinen Gruppen erstellt. Zudem werden Kurse zur Rehabilitation und Prävention sowie sportliche Aktivitäten angeboten. Eine Vielzahl von Ärzten , Ernährungsberatern und Physiotherapeuten stehen hierfür zur Verfügung, um Ihr spezielles Wissen an unsere Mitglieder weiterzugeben.

 

Noch Fragen?

Elke Louven
 
 

Elke Louven

Ansprechpartner Herzstiftung Krefeld

Telefon: 02151 - 8206797
E-Mail: info@herzstiftung-krefeld.de
Lutherplatz 40
47805 Krefeld